Am vergangenen Wochenende...

... war es für die Jugendfeuerwehr endlich wieder soweit. Das JFw-Camp 2015 am Partwitzer See stand im Kalender.

Leider musste die Jugendleitung wegen des schlechten Wetters umplanen. Die "Zelte" wurden im Gerätehaus in Demitz aufgeschlagen. Die jungen Feuerwehrleute machten es sich im Schulungsraum gemütlich und die Erwachsenen suchte sich ein Plätzchen in der Fahrzeughalle. Nach einem ordentlichen Dienst (Grundübung) und deftigem Abendbrot war Kino ang...esagt. Kurze Nächte sind beim Camp natürlich Standard und so waren die Kinder und Jugendlichen froh, daß wegen Dauerregen auch der Frühsport ausfallen musste. Zum Glück gab es dann doch noch ein paar Minuten ohne Regen und so konnte eine kleine Einsatzübung an den Bürgerteichen in Bischofswerda durchgeführt werden, während dessen der Jugendwart den Kesselgulasch zubereitete. Am Nachmittag ging es dann nach Neustadt in Bad. Schließlich hatten sich ja alle aufs Wasser gefreut. Abschlußgrillen und wieder Kino im Schulungsraum bzw. Frauen-Fußball-WM in der Werkstatt ließen den Abend nicht lang werden. Am Sonntag wurde alles wieder auf Feuerwehrgerätehaus zurückgestellt und mit dem Abschlußfoto in den neuen T-Shirts war das Camp-Wochenende vorbei.